Ergänzender Artikel zu:
Beziehungen zwischen Stadt und Land

Prattler Fasnacht

Zur traditionellen Prattler Fasnacht gehörten verschiedene Gestalten. Der «Böögg» ging auf das alte Ritual des Winterverbrennens zurück. Der Umritt mit Ross und Reiter hingegen war 1931 vom Zürcher Sechseläuten übernommen worden. Zum Begleitpersonal des «Butz» gehörten im 19. Jahrhundert nebst der Knabenschaft auch Anleihen aus bürgerlich-städtischer Kultur: der antike Bacchus, der neuzeitliche Doktor und der Wilde Mann aus Basel. Die «Hornbuebe» hingegen entsprachen noch weitgehend der alten dörflichen Brauchform.

Zum Thema

Entstehung des Territorialstaates

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print